Rückblick auf 2014, Ausblick für 2015

Neuer Vorstand 2015

Unser gut aufgelegter neuer Vorstand mit dem Schatzmeister Benedikt Köpnick, dem Schriftführer Georg Simmerl, der 1.Vorsitzenden Andra Catranici, der 2. Vorsitzenden Simone Aicher und dem 3. Vorsitzenden Andreas Lindner (von links).

Auf unserer Mitgliederversammlung am 28.12.14 haben wir auf die Vereinsarbeit im letzten Jahr zurückgeblickt, neue Projekte angeschoben und einen neuen Vorstand gewählt.

Im vergangenen Jahr hatte die Henastoibande drei Arbeitsschwerpunkte: wir sind in vielfältiger Weise gemeinsam mit Flüchtlingen für ihre Rechte eingetreten und haben über Flüchtlingspolitik informiert; mit insgesamt 5130€ haben wir Sprachkurse für Flüchtlinge in Freilassing und im Achthal finanziert; und wir haben im Bereich der Jugendarbeit die Newcomer Band Challenge, einen Musikwettbewerb für Nachwuchsbands, gemeinsam mit der Jonathan Jugendhilfe organisiert.

Wie geht es weiter?

Im kommenden Jahr gibt es viel zu tun: Wir werden unsere Aktivitäten in der Flüchtlingsarbeit weiter ausbauen und unter anderem hier auf www.henastoibande.de eine Überblicksseite über die Flüchtlingsunterkünfte im Berchtesgadener Land einrichten, um der Öffentlichkeit und insbesondere anderen Ehrenamtlichen, die Flüchtlinge unterstützen wollen, die notwendigen Informationen zu bieten. Wir freuen uns über alle, die mitmachen wollen. Also kontaktiert uns!